kbh-brecher
kbh-brecher
KBH Brecher (NEU)

KBH Brecher

  • Ausschuss wird ohne Zwischenlagern direkt gebrochen
  • Kontinuierliches Brechen und Zuführung zum Produktionsprozess
  • Kompakte Lösung im Container
  • Max. Kubatur Aufgabematerial: 600 x 600 x 100 mm Platten + Bordsteine + Blockstufen
  • Verschiedene Aufgabemöglichkeiten (Stapler, Radlader)
  • Kein zusätzlicher Personalbedarf
+ Brecherstufe 1
  • Backenbrecher in besonderer Ausführung
  • Gewonnenes gebrochenes Material 0 – 13 mm
  • Strombedarf: ca. 37 kW + Absaugung
Brecherstufe 1 + 2
  • Backenbrecher in besonderer Ausführung + Spezialbrecher, der wenige Feinteile produziert
  • Gewonnenes gebrochenes Material beliebig einstellbar bis 2 mm
  • Strombedarf: ca. 50 – 55 kW + Absaugung
Leistungsdaten
  • Durchsatz 5 – 20 t / h, je nach gewünschter Korngröße
  • Stromkosten 0,50 – 1,50 Euro / t gebrochenes Material (basierend auf geschätzten Energiekosten von 0,20 – 0,25 Euro / kWh) Geschätzte Verschleißkosten 0,50 – 1,50 Euro / t gebrochenes Material
Ausstattung
  • Kippplattform
  • Vibrationsrinne
  • Förderband
  • Metalldetektor
  • 1 – 2 Brecher je nach Ausführung ggf. mit Zuführung für Brecher 2
  • Container inkl. Trennwand zwischen Beschickung und Brecher(n)
  • Sicherheit
  • Steuerung
  • Absaugung (kundenseitig – kann bei Bedarf angeboten werden)
  • 2 Brecherstufen erlauben unterschiedliche Siebkurven zum Ersetzen von:
    - 0 – 2 mm Sand
    - 0 – 4 mm Sand
    - 0 – 6 mm Material bei gleichzeitiger Erhöhung der Durchsatzleistung
  • > 6 mm Material bei gleichzeitiger Erhöhung der Durchsatzleistung

KBH Brecher

KBH Brecher - Downloads
Bezeichnung
Download
Datenformat